Klabauter­mann e.V.

Verein zur Betreuung chronisch kranker Kinder

Thorsten Brehm war zu Gast

Thorsten Brehm, Hanne Henke und Dr. Karl Bodenschatz trafen sich im Nachsorgehaus des Vereins Klabautermann. Foto: Sebastian Müller

Nürnberg, 10.02.2019 (sem). Gemeinsam sind wir stark: So lautet das Motto des Vereins Klabautermann seit 30 Jahren – im Einsatz für chronisch kranke Kinder. Nun hat Thorsten Brehm (Stadtrat, Vorsitzender der SPD Nürnberg und Kandidat für das Amt des Nürnberger Oberbürgermeister) uns gestern im Nachsorgehaus am Klinikum NürnbergKlinikum Nürnberg – Standort Süd / Südklinikum besucht.

Begrüßt wurde Thorsten Brehm von Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann sowie Dr. Karl Bodenschatz, Chefarzt der Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie am Klinikum Nürnberg Süd. Gemeinsam wurde ausgelotet, wie “inhaltliche Lücken” geschlossen werden können. Brehm lobte die “tolle Arbeit” des Vereins Klabautermann. Henke und Bodenschatz stellten die Arbeit der Nachsorge sowie die Präventionskampagne zur Verhütung von Unfallgefahren bei Kleinkindern vor; es folgte auch eine kurze Führung durch das Nachsorgehaus. Abschließend sprach Henke auch eine Einladung an Thorsten Brehm zum Herbstfest des Vereins Klabautermann anlässlich des 30-jährigen Bestehens aus.

Archiv Aktuelles