Treff für Väter, deren Kinder in der Kinderklink behandelt wurden oder werden

Viele Gruppenangebote für Eltern früh- und risikogeborener, schwerstkranker oder behinderter Kinder würden überwiegend von Müttern genutzt. Doch auch die Väter haben einen Bedarf, sich mit Männern in ähnlicher Situation auszutauschen. Anders als die Väter, finden die Mütter auf der Intensivstation schnell Kontakt zueinander. Beim Väter-Treff bekommen sie mit, dass sie nicht allein sind auf weiter Flur und dass es eine Gemeinsamkeit der Erlebnisse in der Klinik gibt. Die Gruppenmitglieder stoßen in unterschiedlichen Situationen dazu, die einen noch während der schweren Zeit in der Klinik, die anderen, wenn die Kinder zuhause sind.

 

Väter-Treff jeden 2. Mittwoch im Monat ab 18 Uhr im Nachsorgezentrum des Vereins Klabautermann, Rosenberger Straße 7 in Nürnberg (auf dem Gelände des Südklinikums neben dem Spielhaus).

Infos und Kontakt:

Uwe Groß, Klabautermann e.V.
Tel. 0911/ 988 08 41
E-Mail: uwe.gross@klabautermann-ev.de