Klabauter­mann e.V.

Verein zur Betreuung chronisch kranker Kinder

Allgemein

1 4 5 6

Nürnberger Firma Solisyon stiftet 2500 Euro

Ben Weissman (ganz links) und die Consultants der Solisyon spendeten 2500 Euro an den Klabautermann e.V. Foto: Solisyon

25.04.2016
Die Spende in Höhe von 2500 Euro durch die Nürnberger Firma Solisyon wurde durch Geschäftsführer Benjamin Weissman ermöglicht: “Die Arbeit des Klabautermann e.V. hat uns sehr beeindruckt und bewegt. Als Nürnberger Unternehmen ist Solisyon Logoes uns somit eine Freude, unseren Erfolg auch teilweise zur Stärkung dieser Nürnberger Initiative zu nutzen!”, betonte Weissmann bei der Übergabe des Schecks. Die Vorsitzende des Vereins Klabautermann e.V., Hanne Henke, dankte Benjamin Weissman und der Firma Solisyon herzlich für das großzügige Engagement. Das Geld werde für verschiedene laufende Projekte investiert – und kommt selbstverständlich der wichtigen Arbeit des Vereins zu Gute. Weitere Infos: www.solisyon.de

3000 Euro: Frauen Union Puschendorf spendet erneut

Die Frauen Union Puschendorf kam zur Spendenübergabe (von links): Hanne Henke (Vorstand Klabautermann), Inge Loorz (Frauenunion Puschendorf, 2. Vorsitzende), Dr. Michael Singer (Oberarzt der Kinderchirurgie und Uroligue am Klinikum Nürnberg Süd), Inge Reichel (Frauenunion Puschendorf, Vorsitzende), Erika Hütten ( Frauenunion Puschendorf). Foto: Erika Hütten

24.04.2017

Die Frauen Union Puschendorf (Landkreis Fürth) zeigte sich mit einer Spende in Höhe von 3000 Euro erneut sehr  großzügig. Weil die Frauen das Konzept des Fördervereins und der Kinderklinik als sehr überzeugend empfanden, kam die Frauen Union erneut zur Spendenübergabe ins Sternstunden Spielhaus am Klinikum Süd. “Der Verein  und die Kinderklinik haben  sich unwahrscheinlich über das Vertrauen der Frauen Union Puschendorf gefreut. Nur mit Menschen, die so viel bürgerschaftliches Engagement haben, können wir „Vieles“ für die chronisch kranken Kinder bewegen”, betonte die Vorsitzende des Vereins Klabautermann e.V., Hanne Henke, bei der Scheckübergabe am 27. März 2017. Auch Dr. Michael Singer, Oberarzt der Kinderchirurgie und Urologie am Klinikum Nürnberg Süd, zeigte sich erfreut und dankbar über das großzügige und erneute Engagement der Frauen Union Puschendorf.

Weitere Infos: http://www.csu.de/verbaende/ov/puschendorf/frauen-union/

 

 

Sportlich: Schmitt + Sohn Aufzüge sammelt 2000 Euro

Spendenübergabe bei der Firma Schmitt + Sohn

21.04.2017
Die Firma Schmitt + Sohn Aufzüge aus Nürnberg hat auf sportliche Weise 2000 Euro für den Klabautermann e.V. gesammelt. “Es ist uns ein Anliegen, ansässige soziale Einrichtungen finanzell zu unterstützen”, betont Maximilian Schmitt, Geschäftsführender Gesellschafter bei Schmitt + Sohn Aufzüge. Im Rahmen der diesjährigen Vertriebstagungen des Unternehmens gab es während der Workshops ein straffes Sportprogramm, ganz nach dem Motto “gemeinsam Spaß haben und Gutes tun”, berichtet Maximilian Schmitt.
Es wurde festgelegt, dass die Unternehmensgruppe Schmitt + Sohn für jede sportliche Aktivität (Liegestütz oder Kniebeugen) einen Euro spendet. “Wir haben aufgerundet, und freuen uns, dass wir dieses Jahr Ihren Verein und Ihre engagierte Arbeit mit einem Betrag in Höhe von 2000 Euro unterstützen können”, sagte Maximilian Schmitt. Infos: www.schmitt-aufzuege.de

 

MENGER Sicherheitsdienst stiftet 2000 Euro

21.04.2016

Das Foto zeigt (von links): Ingrid Dürsch, Vorstand Klabautermann e.V., Stephanie Menger, MENGER Sicherheitsdienst GmbH, Natascha Menger, MENGER Sicherheitsdienst GmbH Dr. K. Bodenschatz, Chefarzt der Kinderchirurgie und -urologie am Klinikum Nürnberg Süd, und Hanne Henke, Vorstand Klabautermann e.V. Foto: Uwe Groß, Verein Klabautermann

Das soziale Engagement ist bei dem Team vom MENGER Sicherheitsdienst, Verkehrssicherung und Objektschutz GmbH ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Das Unternehmen verzichtete auf Präsente zugunsten einer Spende an den Verein Klabautermann e.V.  Stephanie und Natascha Menger übergaben eine Spende in Höhe von 2000 Euro an die Vorstände des Vereins. Chefarzt Dr. Karl Bodenschatz und die Vorstände bedankten sich herzlich bei der symbolischen Übergabe und betonten: „Ihre Spende hilft uns dabei, Familien mit chronisch- und schwerstkranken Kindern in unserer Region liebevoll zu begleiten und fachkundig zu beraten.“

Weitere Infos unter www.menger-gmbh.de

 

1 4 5 6