Firma Heunec: „Eine Erfolgsgeschichte für den Verein“

Die Spendenübergabe fand während der Spielwarenmesse 2019 statt.

Nürnberg, 01.02.2019 (sem). Die Firma Heunec aus Oberfranken hat nicht nur das Klabautermann-Maskottchen „Wolly“ aus der Taufe gehoben. Seit vielen Jahren besteht eine enge, und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Firma Heunec. „Es ist eine tolle Erfolgsgeschichte für den Verein, dass so ein Unternehmen beispielsweise so sehr hinter der Unfallprävention steht“, lobte Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann. Bei der Spielwarenmesse 2019 war Heunec ebenfalls vertreten – dort wurde eine Spende in Höhe von 1074 Euro an den Verein übergeben. Auch Chefarzt  Dr. med. Karl Bodenschatz und die Präventionsbeauftragte des Vereins Klabautermann, Barbara Gerlach, dankten Josephine Dransfeld von Heunec für die großzügige Spende.

Weitere Infos: https://heunec.de/

Scroll to Top