Klabauter­mann e.V.

Verein zur Betreuung chronisch kranker Kinder

Allgemein

Charivari Weihnachtsrätsel – Hörer für soziales Engagement geehrt

Carola Miller (sozialmedizinische Leitung) und Hanne Henke (Vorsitzende Verein Klabautermann) bei der Spendenübergabe. Foto: Charivari

Nürnberg, 24.01.2019 (sem). 1000 Euro für den Verein Klabautermann: 20.000 kamen Euro für soziale Einrichtungen in Franken zusammen! Zum sechsten Mal veranstalteten Charivari 98.6 und die Sparda Bank Nürnberg unter dem Motto „Mitraten und Freude schenken“ das große Weihnachtsrätsel. Als „Spendenpaten“ konnten die Charivari Hörer wieder soziale Einrichtungen, Vereine oder Organisationen vorschlagen, um ein konkretes Projekt finanziell zu unterstützen.

Weiterlesen

Adventssingen 2018: Die schönsten Fotos

This gallery contains 39 photos.

Moderator Guido Seibelt, Bürgermeister Christian Vogel, Hanne Henke (Vorsitzende Klabautermann) und Chefarzt Dr. med. Karl Bodenschatz bei der Scheckübergabe. Foto: Uwe Niklas

Das Adventssingen 2018: Hier sind die emotionalsten Moment in Bilder. Vielen Dank an Uwe Niklas – Gute Fotografie für die schönen Fotos!

Nürnberg, 23.12.2018 (sem). Beim ersten großen Adventssingen 2018 haben 10.100 Teilnehmer eine große musikalische Gemeinschaft im Max-Morlock-Stadion gebildet. „Das Adventssingen soll Menschen miteinander verbinden. Durch das singen in der Gemeinschaft wird ein Gefühl für den Zusammenhalt in unserer Stadt bestärkt“, sagte Bürgermeister Christian Vogel.
Weiterlesen

Kindergartenkinder aus Herpersdorf unterstützen den Verein Klabautermann

Nürnberg, 20.12.2018 (sem). Großzügige Spende für den Verein Klabautermann am Klinikum Nürnberg Süd: Kinder des Kindergartens im Haus für Kinder Corpus Christi in Nürnberger Herpersdorf haben selbst gebacken, Marmelade eingekocht und Apfelchips geschnitten und ihre Produkte im Eingangsbereich selbst verkauft. Dazu wurden Spielsachen, Stofftiere und extra eine Frühchen-Babywaage organisiert und kürzlich im Spielhaus des Vereins Klabautermann an Carola Miller, Kinderkrankenschwester und Leiterin der Nachsorge, überreicht. Zusätzlich kamen aus dem Adventsverkauf noch 333 Euro zusammen. „Wir finden die Arbeit des Vereins toll und haben diese Spenden-Aktion in Eigeninitiative als Elternbeirat des Kindergartens organisiert. Gerade die Frühchen haben einen schwereren Start ins Leben, da möchten wir gerne helfen“, sagte Deborah Wörner vom Elternbeirat des Kindergartens Corpus Christi.

Seit über 25 Jahren hilft und unterstützt der Verein Klabautermann e.V. Familien mit früh- und risikogeborenen, chronisch kranken und behinderten Kindern im Raum Nürnberg und Mittelfranken. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Nachsorge. Mit den Spendeneinnahmen finanziert der Verein laufende Projekte in dieser wichtigen Arbeit im Einsatz für kranke Kinder.

Gemeinsam für eine gute Sache kämpfen

Star Wars Fans und Klabautermann begegnen sich bei Weihnachtsfeier

Gemeinsam Gutes tun: Die Star Wars Fans Nürnberg und Mitglieder des Vereins Klabautermann bei der Weihnachtsfeier der Star Wars Fans in Wendelstein. Foto: Müller

Wendelstein, 15.12.2018 (sem). Zwei Vereine kämpfen in Franken gemeinsam für gute Zwecke: Die Star Wars Fans Nürnberg (SWFN) und der Verein Klabautermann haben bei einer Weihnachtsfeier auf das Jahr 2018 zurückgeblickt. Ralph „Eisi“ Eisgrub, Vorsitzender der Star Wars Fans Nürnberg lobte die gute und wichtige Arbeit des Vereins Klabautermann. „Wir freuen uns als Star Wars Fans, dass wir mit unserem Hobby diese Arbeit aktiv unterstützen können“, sagte er vor rund 200 Mitgliedern  der SWFN und deren Familien im Schnitzelparadies Wendelstein. Auch Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann, dankte „Eisi“ und den Star Wars Fans für ihr großes Engagement.

Weiterlesen

Gegen Brandverletzungen bei Kindern kämpfen

Aktionstag auf dem Jakobsplatz. Foto: Rudi Ott

Nürnberg, 07.12.2018 (sem). Anlässlich des bundesweiten „Tags des brandverletzten Kindes“ haben der Verein Klabautermann, die Feuerwache 3 sowie die Johanniter Unfallhilfe über Präventions-Angebote informiert, um Brandverletzungen und Verbrühungen bei Kindern zu verhindern.  Die Feuerwache 3 war mit einem Feuerwehrfahrzeug vor Ort, die Johanniter Unfallhilfe mit einem Rettungswagen. Mit kreativen Angeboten wurden u.a. Jungen und Mädchen aus Nürnberger Kitas informiert und spielerisch an das Thema herangeführt. Der Verein Klabautermann engagiert sich seit 2017 intensiv auch im Bereich der Präventionsarbeit.

Weiterlesen

Nikolaus kommt zum Klabautermann

Gute Stimmung beim Klabautermann – mit dem Nikolaus 2018. Fotos: Ott

Nürnberg, 6. Dezember 2018 (sem). Wer kommt denn da zum Klabautermann e.V.? Ist das der Klabautermann selbst? Fast – es ist der Nikolaus, der kürzlich im Spielehaus für viel Freude bei den Kinder gesorgt hat. Wie jedes Jahr übergab der Nikolaus im Spielhaus den kleinen Patientenkindern ein kleines Geschenk. Gleichzeitig dankte die Vorsitzende des Vereins Klabautermann den Spendern Christian Doerner von Jürgen Doerner Handelsvertretungen für die Säckchen und Spielzeugautos, sowie der Firma Staedtler für die Buntstifte und dem Café Beer in Nürnberg für ein Lebkuchenhaus.

Weiterlesen

Krippenweg in Stein-Gutzberg ist eröffnet

Eröffnung des Krippenwegs Gutzberg 2018. Foto: Sebastian Müller

Nürnberg / Stein-Gutzberg (01.12.2018, sem). Seit vielen Jahren besteht zwischen dem Verein Dorfgespräch Gutzberg e.V.  und dem Klabautermann e.V. eine sehr gute und tiefe Zusammenarbeit. Am Tag vor dem 1. Advent 2018, am 01. Dezember 2018 wurde am Dorfplatz Gutzberg (Ortsteil von Stein bei Nürnberg) auch wieder der beliebte Krippenweg eröffnet. In Anwesenheit des 1. Bürgermeisters von Stein, Kurt Krömer, dem 2. Bürgermeister Bertram Höfer sowie dem Vorsitzenden des Vereins „Dorfgespräch Gutzberg“, Georg Geißelbrecht und der Vorsitzenden des Vereins Klabautermann, Hanne Henke, wurde der Krippenweg eröffnet.

Weiterlesen

Guter Austausch beim 9. Nürnberger Frühgeborenen-Tag

Eltern, Kinder und Fachkräfte tauschten sich beim Frühgeborenen-Tag im Nachsorgehaus aus. Foto: Rudi Ott

Nürnberg, 19.11.2018 (sem). Der 9. Nürnberger Frühgeborenen-Tag wurde wieder in der bewährten Kooperation von Psychosozialer Abteilung der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg Süd, dem Verein zu früh ins Leben sowie dem Bunten Kreis Nürnberg, Familiennachsorge Klabautermann e.V. veranstaltet. Nach der Begrüßung durch den Oberarzt der Neonatologie, Dr. Stefan Schäfer, erwartete die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Nachsorgehaus ein bunter Nachmittag mit einem abwechslungsreichen Programm und kulinarischen Leckerbissen. (Weitere Fotos und Infos – hier weiterlesen….)

Weiterlesen

Doerner Handelsvertretungen: 1000 Euro kommen Frühchen-Familien zu Gute

Christian Doerner, Geschäftsführer von Doerner Handelsvertretungen GmbH, und Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann bei der Spendenübergabe am 23. Oktober 2018 im Nachsorgehaus des Vereins auf dem Gelände des Klinikums Nürnberg Süd. Foto: S. Müller

Nürnberg, 23.10.2018 (sem). Geburtstaggeschenk für einen sozialen Zweck: Die Mitarbeiter der Doerner Handelsvertretungen GmbH haben anlässlich des Geburtstags von Geschäftsführer Christian Doerner ein Herz für Kinder gezeigt und für den Verein Klabautermann gesammelt. „Ich war so beeindruckt von meinen Mitarbeitern, dass ich den Betrag auf 1000 Euro aufgerundet habe“, berichtete Christian Doerner kürzlich in den Räumen des Vereins Klabautermann.

Den Umschlag nahm die Vorsitzende des Vereins, Hanne Henke, persönlich entgegen und dankte Christian Doerner, der schon seit einiger Zeit zum aktiven Unterstützerkreis des Vereins gehört. „Ohne Unterstützer wie Sie, Herr Doerner, wäre unsere Arbeit nicht möglich. Das sind Sternstunden für uns. Gemeinsam sind wir stark“, betonte Henke.

Weiterlesen

Benefizkonzert: Hänsel & Gretel am 25. November

Nürnberg (sem). Die Stadtkapelle Zirndorf präsentiert uns das tolle Benefiz-Konzert „Hänsel und Gretel“ am Sonntag, 25. November 2018, ab 18 Uhr im Zeltnerschloss Nürnberg. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. „Knusper, knusper, Knäuschen…“ Märchenhaftes Konzertprojekt mit dem Projektensemble der Stadtkapelle-Zirndorf e.V. „Es war einmal…“ – Seit mehr als hundert Jahren verbindet sich mit einer vorweihnachtlichen Aufführung der Oper „Hänsel und Gretel“ für viele Menschen die erste unvergessliche Begegnung mit dem Theater. Der weltweite Erfolg der seither in über 20 Sprachen übersetzten Märchenoper, die am 23. Dezember 1893 unter der Leitung des 29jährigen Richard Strauss in Weimar uraufgeführt wurde, ist bis heute ungebrochen.

Weiterlesen

Star Wars Fans sammeln 20.000 Euro für kranke Kinder

Das Leitungsteam der Noris Force Con und Mitglieder des Klabautermann e.V. bei der Scheckübergabe am 23.09.2018 in der Stadthalle Fürth.

Fürth (23.09.2018, sem). Die Star Wars Fans erobern Fürth: Es war ein Wochenende der Superlative in der Stadthalle Fürth, man hat sich fast wie in einer anderen Galaxy gefühlt. Bei der Noris Force Con kamen rund 5000 Helfer, Besucher und Sponsoren und trafen sich zu einer rauschenden Convention. Zum Finale der Noris Force Con 5 gab’s am Sonntag Abend noch mal eine rauschende Closing Ceremony – mit Lichtschwert-Kampf-Show, Tanzeinlagen und einem kurzen Konzert. Auch die Schauspieler*innen und Synchonsprecher*innen waren nochmal auf der Bühne. Und unser Ralph Eisgrub dankte in einer emotionalen Ansprache bedankte sich bei den ca. 5.000 Besuchern, Fans, Helfern und Sponsoren herzlichst für den Erfolg der Veranstaltung. Weitere Infos und Fotos : www.norisforcecon.de und www.swfn.de
Weitere Fotos hier:

Weiterlesen

„Jetzt geht es mal um mich“

Die Kinder applaudierten begeistert, als die Betreuerinnen in Aussicht stellten, im nächsten Jahr wieder ein gemeinsames Wochenende zu planen. Foto: Rauner

Geschwisterkinder erleben eine Auszeit auf der Edelweißhütte

Happurg, 05.08.2018 (rau) Eine Auszeit unter dem Motto „Jetzt geht es mal um mich!“ erlebten 20 Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 17 Jahren. Im Rahmen der Nachsorge des Bunten Kreises Nürnberg/Klabautermann e.V., dem Hospiz-Verein Nürnberg und der Lebenshilfe Schweinfurt gibt es regelmäßig stattfindende Geschwistertreffs für Geschwister von chronisch kranken oder behinderten Kindern. Erstmalig trafen sich die drei Gruppen zu einem gemeinsamen Wochenende auf der Edelweißhütte in Happurg. Im Rahmen des „Runden Tisch Geschwister“, zu dem Klabautermann e.V. seit 2014 regelmäßig einlädt, entstand die Idee, den Geschwistern, die zu Hause zwangsläufig immer wieder zurückstecken und auf ihr Geschwister Rücksicht nehmen müssen, zu zeigen, dass sie nicht alleine sind mit ihrer Situation sind, sondern dass es überall Weggefährten gibt.

Weiterlesen

15 Jahre Familien-Nachsorge: Fachtag

Das Team des Vereins Klabautermann beim Fachtag 2018. Fotos: Rudi Ott

Nürnberg, 8.6.2018 (sem). 15 Jahre Familien-Nachsorge nach Modell Bunter Kreis beim Verein Klabautermann: Rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich bei einem Fachtrag im Klinikum Nürnberg Süd ausgetauscht. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Hanne Henke gab es drei Grußworte. So lobte Judith Peltner (Pflegedienstleitung Eltern-Kind-Zentrum, Klinikum Nürnberg Süd) die „niederschwelligen Angebote der Nachsorge“ und die dafür notwenige „wohldurchdachte Organisation“. „Hier werden den Eltern erfahrene Fachkräfte zur Seite gestellt“, sagte Peltner. Prof. Dr. Helfried Gröbe, ehemaliger Chefarzt der Kinderklinik im Klinikum Nürnberg Süd bezeichnete die Nachsorge des Klabautermann e.V. als „Glücksfall für Kinder und deren Eltern“.

Weiterlesen

15 Jahre Nachsorge beim Klabautermann e.V.

Familie Richter (spielt im Vordergrund) ist froh über die Unterstützung durch die Familien-Nachsorge des Vereins Klabautermann. Fotos: Marc Pfeiffer

Nürnberg, 05.06.18 (sem). Der gemeinnützige Verein Klabautermann e.V. feiert in diesem Jahr das 15-jährige Bestehen der Familien-Nachsorge nach dem Modell Bunter Kreis. Anlässlich des Jubiläums sind ein Fachtag am 8. Juni 2018 und ein buntes Sommerfest am 9. Juni geplant. Der Verein Klabautermann betreut am Klinikum Nürnberg Süd seit 25 Jahren unter anderem chronisch kranke Kinder. Am Dienstag, 05.06.18, informierten unter anderem Familie Richter über ihre guten Erfahrungen mit der Nachsorge. Außerdem sprachen Prof. Dr. Christoph Fusch (Chefarzt der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg Süd), Hanne Henke (Vorsitzende des Vereins Klabautermann) sowie Uwe Groß und Anja Blüchel vom Nachsorgeteam des Vereins. Die stellvertretende Bezirkstagspräsidentin Christa Naaß (SPD) lobte das Engagement des Vereins. Rund 1,5 Millionen Euro an Mitteln des Bezirks Mittelfranken sind seit dem Bestehen der Familien-Nachsorge geflossen.
Weiterlesen