Klabauter­mann e.V.

Verein zur Betreuung chronisch kranker Kinder

Allgemein

Geschwisterkinder beim Segeln

Gesche Schünemann (links), Mariola Hein (Verein Klabautermann) und Verwaltungsleiter Günther Schlegel beim Segelkurs für die Geschwisterkinder. Foto: privat

Nürnberg, 04.09.2019 (mh/sem). Wie jedes Jahr, hat Yacht-Club Nürnberg e.V. auch in diesem Sommer ein paar Plätze für kostenlose Schnupperkurse für Geschwisterkinder reserviert. Vom 2. bis 6. September 2019 haben die 6- bis 17-jährigen die Gelegenheit die Grundlagen des Segelns zu erforschen. Nelly und Linus lernen das Segeln in einem Kurs für Kinder von 6 bis 11 Jahren. Die erste Herausforderung: die Schwimmweste richtig anzuziehen, haben sie vorbildlich gemeistert. Auch die Jugendlichen vom Geschwistertreff genießen das Segeln von der wunderschönen Kulisse des Dutzendteichs. „Wir danken Frau Gesche Schünemann (Geschäftsstelle) und Verwaltungsleiter Günther Schlegel für das tolle Projekt und die jahrelange gute Zusammenarbeit“, teilte Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann mit. Foto: privat

Runder Tisch Geschwisterkinder lädt zum Kinoabend am 20. November

In diesem Dokumentarfilm geht es um Familien mit Geschwistern von Kindern mit Behinderung bzw. chronischer Erkrankung. Die Geschwister müssen sich bereits früh mit Themen wie Verantwortung, Verzicht und Verlust auseinandersetzen. Ihr Alltag unterscheidet sich von dem anderer Kinder und Jugendlicher. Nach dem Film ist Zeit, sich zu dem Thema auszutauschen und Fragen zu stellen.

Termin: Mittwoch, 20. November 2019, 19.00 Uhr − Casablanca-Kino
Eintritt: 8,00 € (ermäßigt 5,50 €), Kartenreservierung unter: Filmkunsttheater Casablanca, Brosamerstraße 12, Nürnberg, www.casablanca-nuernberg.de, oder Tel.: 09 11 / 45 48 24

Ultra Comix Star Wars Downtown Evening Event

Nürnberg (28.06.2019, swfn). Spendenübergabe im Rahmen des „Ultra Comix Star Wars Downtown Evening Event“: Letzten Freitag war es mal wieder soweit, das Ultra Comix rief und wir kamen trotz hochsommerlicher Temperaturen mit 15 Kostümträgern zur Unterstützung. Im Rahmen der internationalen Orgelwoche hatten etliche Geschäfte in der Nürnberger Innenstadt bis 23 Uhr geöffnet und es gab einiges zu sehen.

Hanne Henke (am Mikrofon), Vorstitzende Verein Klabautermann, bedankte sich für die Spende. Foto: SWFN

Vor dem Ultra Comix sorgte die Band Papa Juan für passende Star Wars Stimmung die neben einer bunten Mischung von Salsa, Merenge und Co. auch das berühmte Cantina Lied zum Besten gab („Spielt denselben Song nochmal!“). In den Pausen verzauberte unsere Lichtschwertschaukampfgruppe – das Noris Saber Team – die Passanten mit atemberaubenden Schwertkämpfen, auch wenn sich der ein oder andere Jawa während der Show auf die Bühne verirrte.
Ein weiterer wichtiger, wenngleich leicht trauriger Programmpunkt an diesem Abend war die Übergabe von 3.500 € Spendengeldern an den Klabautermann e.V. durch den Ultra Comix. Diese stammen aus dem Verkauf der Sammlung des verstorbenen Moritz, welche von dessen Eltern gespendet wurde. Moritz – Zeit seines Lebens großer Star Wars Fan – litt an chronischer Muskeldystrophie und hat 2015 den Kampf verloren. Wir sind uns sicher, Moritz hätte es toll gefunden, dass seine Sammlung nicht nur in die Hände großer Star Wars Fans weitergegeben wird, sondern der Erlös auch andern chronisch erkrankten Kindern zugutekommt.
Danach wurde noch fleißig weiter getanzt, gekämpft und für Fotos posiert und so vergingen die 3 Stunden wie im Flug. Alle fanden es sichtlich schade, dass dieser lustige Abend schon so schnell zu Ende war.

Ein Spielplatz mit „Wow“-Effekt

Das OSB-Team, Mitarbeiter von Klinikum und Klabautermann am Ende des Social Days 2019. Foto: Sebastian Müller

Nürnberg, 16.05.2019 (sem). An diesem „Social Day“ der Firma OSB AG packen alle mit an: 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus ganz Deutschland sind schon um 9.30 Uhr an diesem Donnerstag im Einsatz. Schubkarren werden mit Sand gefüllt und auf das Gelände des Gartens an der Kinderklinik des Klinikums Nürnberg Süd gebracht. Auch Torf wird Schubkarren gefüllt. Männer und Frauen sind gleichzeitig im Einsatz. Alle tragen spezielle T-Shirts, die extra für diesen Tag gemacht wurden. Insgesamt sollen an diesem Tag 120 Tonnen Sand und Mulch bewegt werden.

Überall wird gewerkelt, geschraubt, gepflanzt und gesägt: So entstehen an einer Stelle neue Spielgeräte, an der anderen werden neue Pflanzen gesetzt. Und vor allem wird der Inhalt mehrerer Sandkästen ausgetauscht. „Wir machen das gerne und freuen uns als OSB AG, dass wir den Kindern hier heute etwas Gutes tun können“, sagt Firmengründer und CEO, Denis Sisic. Die Aktion sei etwa ein Jahr im Voraus gemeinsam mit dem Verein Klabautermann, der Kinderklinik sowie der Bauabteilung und der Gartenbaufirma geplant geworden. (Bildergalerie und Fortsetzung hier klicken).

Weiterlesen

Dorflauf Eckersmühlen sammelt für den Klabautermann e.V.

Das Team vom Dorflauf Eckersmühlen war gut gelaunt. Am Mikrofon: Bürgermeister Ralph Edelhäußer, 2. von rechts: Hanne Henke, Vorsitzende Verein Klabautermann. Foto: Müller

Roth/Eckersmühlen, 04.05.2019 (sem). Beim 6. Dorflauf Eckersmühlen haben Sportlerinnen und Sportler in allen Altersgruppen für den Verein Klabautermann gesammelt. „Wir sind total überwältigt von der großen Teilnahme und der super Unterstützung unserer Arbeit“, sagte Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann. Besonders beim Bambini-Lauf und bei den anderen Kinder-Läufen feuerte Hanne Henke tatkräftig mit an; auch bei der SiegerInnenehrung der Kinder war Henke vor Ort. „Wir freuen uns, dass Kinder hier quasi für chonisch kranke Kinder an den Start gehen – das kann man gar nicht genug loben“, so Henke. Der Verein Klabautermann setzt sich im Klinikum Nürnberg Süd für chronisch kranke Kinder ein. Infos zum Dorflauf und Ergebnisse unter: https://www.tv-eckersmuehlen.de/hauptverein/2019/05/ergebnisse-bilder-6-dorflauf-online/

Junge Rotarier bauen Bienen-Hotels beim Klabauermann e.V.

Aktion „BeeAlive“ bei herrlichem Sonnenschein / Unterschlupf für Bienen und Insekten am Nachsorgehaus des Vereins

Nürnberg, 30.03.2019 (sem). Am Nachsorgehaus wird an diesem Samstagnachmittag schon eifrig gehämmert, gebohrt und gegossen. Die Aktion „BeeAlive!“ von Rotaract Nürnberg sind in vollem Gange. „Wir freuen uns und finden es sehr schön, diese Aktion gemeinsam mit dem Verein Klabautermann und Rotary Nürnberg Connect zu starten“, sagt Jana Ziel, Beauftrage für Soziales von Rotaractclub Nürnberg. Die Materialien (Holzbretter, Dachpappe, Schilf- und Buchenholzstückchen und vieles mehr) wurden von Rotary Nürnberg Connect gespendet. Etwa 40 junge Rotarier und Angehörige sind gemeinsam mit Kindern und Eltern des Vereins Klabautermann im Einsatz. „Wir danken Rotaract und Rotary Connect Nürnberg ganz herzlich für die tolle Aktion – wir hatten alle viel Spaß und Freude. Aktionen wie diese sind ganz wichtig und zeigt, dass wir nur gemeinsam stark sind“, sagt Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann.

Weiterlesen

Charivari Weihnachtsrätsel – Hörer für soziales Engagement geehrt

Carola Miller (sozialmedizinische Leitung) und Hanne Henke (Vorsitzende Verein Klabautermann) bei der Spendenübergabe. Foto: Charivari

Nürnberg, 24.01.2019 (sem). 1000 Euro für den Verein Klabautermann: 20.000 kamen Euro für soziale Einrichtungen in Franken zusammen! Zum sechsten Mal veranstalteten Charivari 98.6 und die Sparda Bank Nürnberg unter dem Motto „Mitraten und Freude schenken“ das große Weihnachtsrätsel. Als „Spendenpaten“ konnten die Charivari Hörer wieder soziale Einrichtungen, Vereine oder Organisationen vorschlagen, um ein konkretes Projekt finanziell zu unterstützen.

Weiterlesen

Adventssingen 2018: Die schönsten Fotos

This gallery contains 39 photos.

Moderator Guido Seibelt, Bürgermeister Christian Vogel, Hanne Henke (Vorsitzende Klabautermann) und Chefarzt Dr. med. Karl Bodenschatz bei der Scheckübergabe. Foto: Uwe Niklas

Das Adventssingen 2018: Hier sind die emotionalsten Moment in Bilder. Vielen Dank an Uwe Niklas – Gute Fotografie für die schönen Fotos!

Nürnberg, 23.12.2018 (sem). Beim ersten großen Adventssingen 2018 haben 10.100 Teilnehmer eine große musikalische Gemeinschaft im Max-Morlock-Stadion gebildet. „Das Adventssingen soll Menschen miteinander verbinden. Durch das singen in der Gemeinschaft wird ein Gefühl für den Zusammenhalt in unserer Stadt bestärkt“, sagte Bürgermeister Christian Vogel.
Weiterlesen

Kindergartenkinder aus Herpersdorf unterstützen den Verein Klabautermann

Nürnberg, 20.12.2018 (sem). Großzügige Spende für den Verein Klabautermann am Klinikum Nürnberg Süd: Kinder des Kindergartens im Haus für Kinder Corpus Christi in Nürnberger Herpersdorf haben selbst gebacken, Marmelade eingekocht und Apfelchips geschnitten und ihre Produkte im Eingangsbereich selbst verkauft. Dazu wurden Spielsachen, Stofftiere und extra eine Frühchen-Babywaage organisiert und kürzlich im Spielhaus des Vereins Klabautermann an Carola Miller, Kinderkrankenschwester und Leiterin der Nachsorge, überreicht. Zusätzlich kamen aus dem Adventsverkauf noch 333 Euro zusammen. „Wir finden die Arbeit des Vereins toll und haben diese Spenden-Aktion in Eigeninitiative als Elternbeirat des Kindergartens organisiert. Gerade die Frühchen haben einen schwereren Start ins Leben, da möchten wir gerne helfen“, sagte Deborah Wörner vom Elternbeirat des Kindergartens Corpus Christi.

Seit über 25 Jahren hilft und unterstützt der Verein Klabautermann e.V. Familien mit früh- und risikogeborenen, chronisch kranken und behinderten Kindern im Raum Nürnberg und Mittelfranken. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Nachsorge. Mit den Spendeneinnahmen finanziert der Verein laufende Projekte in dieser wichtigen Arbeit im Einsatz für kranke Kinder.

Gemeinsam für eine gute Sache kämpfen

Star Wars Fans und Klabautermann begegnen sich bei Weihnachtsfeier

Gemeinsam Gutes tun: Die Star Wars Fans Nürnberg und Mitglieder des Vereins Klabautermann bei der Weihnachtsfeier der Star Wars Fans in Wendelstein. Foto: Müller

Wendelstein, 15.12.2018 (sem). Zwei Vereine kämpfen in Franken gemeinsam für gute Zwecke: Die Star Wars Fans Nürnberg (SWFN) und der Verein Klabautermann haben bei einer Weihnachtsfeier auf das Jahr 2018 zurückgeblickt. Ralph „Eisi“ Eisgrub, Vorsitzender der Star Wars Fans Nürnberg lobte die gute und wichtige Arbeit des Vereins Klabautermann. „Wir freuen uns als Star Wars Fans, dass wir mit unserem Hobby diese Arbeit aktiv unterstützen können“, sagte er vor rund 200 Mitgliedern  der SWFN und deren Familien im Schnitzelparadies Wendelstein. Auch Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann, dankte „Eisi“ und den Star Wars Fans für ihr großes Engagement.

Weiterlesen

Gegen Brandverletzungen bei Kindern kämpfen

Aktionstag auf dem Jakobsplatz. Foto: Rudi Ott

Nürnberg, 07.12.2018 (sem). Anlässlich des bundesweiten „Tags des brandverletzten Kindes“ haben der Verein Klabautermann, die Feuerwache 3 sowie die Johanniter Unfallhilfe über Präventions-Angebote informiert, um Brandverletzungen und Verbrühungen bei Kindern zu verhindern.  Die Feuerwache 3 war mit einem Feuerwehrfahrzeug vor Ort, die Johanniter Unfallhilfe mit einem Rettungswagen. Mit kreativen Angeboten wurden u.a. Jungen und Mädchen aus Nürnberger Kitas informiert und spielerisch an das Thema herangeführt. Der Verein Klabautermann engagiert sich seit 2017 intensiv auch im Bereich der Präventionsarbeit.

Weiterlesen

Nikolaus kommt zum Klabautermann

Gute Stimmung beim Klabautermann – mit dem Nikolaus 2018. Fotos: Ott

Nürnberg, 6. Dezember 2018 (sem). Wer kommt denn da zum Klabautermann e.V.? Ist das der Klabautermann selbst? Fast – es ist der Nikolaus, der kürzlich im Spielehaus für viel Freude bei den Kinder gesorgt hat. Wie jedes Jahr übergab der Nikolaus im Spielhaus den kleinen Patientenkindern ein kleines Geschenk. Gleichzeitig dankte die Vorsitzende des Vereins Klabautermann den Spendern Christian Doerner von Jürgen Doerner Handelsvertretungen für die Säckchen und Spielzeugautos, sowie der Firma Staedtler für die Buntstifte und dem Café Beer in Nürnberg für ein Lebkuchenhaus.

Weiterlesen

Krippenweg in Stein-Gutzberg ist eröffnet

Eröffnung des Krippenwegs Gutzberg 2018. Foto: Sebastian Müller

Nürnberg / Stein-Gutzberg (01.12.2018, sem). Seit vielen Jahren besteht zwischen dem Verein Dorfgespräch Gutzberg e.V.  und dem Klabautermann e.V. eine sehr gute und tiefe Zusammenarbeit. Am Tag vor dem 1. Advent 2018, am 01. Dezember 2018 wurde am Dorfplatz Gutzberg (Ortsteil von Stein bei Nürnberg) auch wieder der beliebte Krippenweg eröffnet. In Anwesenheit des 1. Bürgermeisters von Stein, Kurt Krömer, dem 2. Bürgermeister Bertram Höfer sowie dem Vorsitzenden des Vereins „Dorfgespräch Gutzberg“, Georg Geißelbrecht und der Vorsitzenden des Vereins Klabautermann, Hanne Henke, wurde der Krippenweg eröffnet.

Weiterlesen

Guter Austausch beim 9. Nürnberger Frühgeborenen-Tag

Eltern, Kinder und Fachkräfte tauschten sich beim Frühgeborenen-Tag im Nachsorgehaus aus. Foto: Rudi Ott

Nürnberg, 19.11.2018 (sem). Der 9. Nürnberger Frühgeborenen-Tag wurde wieder in der bewährten Kooperation von Psychosozialer Abteilung der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg Süd, dem Verein zu früh ins Leben sowie dem Bunten Kreis Nürnberg, Familiennachsorge Klabautermann e.V. veranstaltet. Nach der Begrüßung durch den Oberarzt der Neonatologie, Dr. Stefan Schäfer, erwartete die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Nachsorgehaus ein bunter Nachmittag mit einem abwechslungsreichen Programm und kulinarischen Leckerbissen. (Weitere Fotos und Infos – hier weiterlesen….)

Weiterlesen

Doerner Handelsvertretungen: 1000 Euro kommen Frühchen-Familien zu Gute

Christian Doerner, Geschäftsführer von Doerner Handelsvertretungen GmbH, und Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann bei der Spendenübergabe am 23. Oktober 2018 im Nachsorgehaus des Vereins auf dem Gelände des Klinikums Nürnberg Süd. Foto: S. Müller

Nürnberg, 23.10.2018 (sem). Geburtstaggeschenk für einen sozialen Zweck: Die Mitarbeiter der Doerner Handelsvertretungen GmbH haben anlässlich des Geburtstags von Geschäftsführer Christian Doerner ein Herz für Kinder gezeigt und für den Verein Klabautermann gesammelt. „Ich war so beeindruckt von meinen Mitarbeitern, dass ich den Betrag auf 1000 Euro aufgerundet habe“, berichtete Christian Doerner kürzlich in den Räumen des Vereins Klabautermann.

Den Umschlag nahm die Vorsitzende des Vereins, Hanne Henke, persönlich entgegen und dankte Christian Doerner, der schon seit einiger Zeit zum aktiven Unterstützerkreis des Vereins gehört. „Ohne Unterstützer wie Sie, Herr Doerner, wäre unsere Arbeit nicht möglich. Das sind Sternstunden für uns. Gemeinsam sind wir stark“, betonte Henke.

Weiterlesen