Klabauter­mann e.V.

Verein zur Betreuung chronisch kranker Kinder

Aktionen

1 2 3 12

Ultra Comix Star Wars Downtown Evening Event

Nürnberg (28.06.2019, swfn). Spendenübergabe im Rahmen des „Ultra Comix Star Wars Downtown Evening Event“: Letzten Freitag war es mal wieder soweit, das Ultra Comix rief und wir kamen trotz hochsommerlicher Temperaturen mit 15 Kostümträgern zur Unterstützung. Im Rahmen der internationalen Orgelwoche hatten etliche Geschäfte in der Nürnberger Innenstadt bis 23 Uhr geöffnet und es gab einiges zu sehen.

Hanne Henke (am Mikrofon), Vorstitzende Verein Klabautermann, bedankte sich für die Spende. Foto: SWFN

Vor dem Ultra Comix sorgte die Band Papa Juan für passende Star Wars Stimmung die neben einer bunten Mischung von Salsa, Merenge und Co. auch das berühmte Cantina Lied zum Besten gab („Spielt denselben Song nochmal!“). In den Pausen verzauberte unsere Lichtschwertschaukampfgruppe – das Noris Saber Team – die Passanten mit atemberaubenden Schwertkämpfen, auch wenn sich der ein oder andere Jawa während der Show auf die Bühne verirrte.
Ein weiterer wichtiger, wenngleich leicht trauriger Programmpunkt an diesem Abend war die Übergabe von 3.500 € Spendengeldern an den Klabautermann e.V. durch den Ultra Comix. Diese stammen aus dem Verkauf der Sammlung des verstorbenen Moritz, welche von dessen Eltern gespendet wurde. Moritz – Zeit seines Lebens großer Star Wars Fan – litt an chronischer Muskeldystrophie und hat 2015 den Kampf verloren. Wir sind uns sicher, Moritz hätte es toll gefunden, dass seine Sammlung nicht nur in die Hände großer Star Wars Fans weitergegeben wird, sondern der Erlös auch andern chronisch erkrankten Kindern zugutekommt.
Danach wurde noch fleißig weiter getanzt, gekämpft und für Fotos posiert und so vergingen die 3 Stunden wie im Flug. Alle fanden es sichtlich schade, dass dieser lustige Abend schon so schnell zu Ende war.

1. FCN Fanclub Max Morlock spendet 1000 Euro

Scheckübergabe beim Sommerfest 2019: Hanne Henke (Vorsitzende Verein Klabautermann) nimmt den Scheck vom Vorsitzenden des 1. FCN Fanclub Max Morlock, Andreas Schubart und Aline Kadler entgegen. Foto: Ott

Nürnberg (29.6.2019, sem). Der 1.FCN Fanclub Max Morlock hat dem Verein Klabautermann während des Sommerfestes 2019 am Samstag, 29. Juni 2019, einen Scheck in Höhe von 1000 Euro überreicht. Den Scheck übergab der Vorsitzende des 1.FCN Fanclub Max Morlock, Andreas Schubart, gemeinsam mit Aline Kadler und Daniela Schubart. „Wir danken dem Max-Morlock-Fanclub und drücken dem Club für die neue Saison die Daumen. Wir freuen uns sehr, dass die Fans und Mitglieder des Max-Morlock-Fanclubs auch an uns und unsere Arbeit denken. Gemeinsam sind wir stark“, sagte Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann. Die Spende wurde im Rahmen von Auswärtsspielen des Clubs gesammelt und soll Arbeit des Vereins Klabautermann im Einsatz für kranke Kinder zu Gute kommen.

Die Scheckübergabe fand auch beim Bundestagsabgeordneten Sebastian Brehm (CSU) lobenden Worte. Foto: Ott

Ein Spielplatz mit „Wow“-Effekt

Das OSB-Team, Mitarbeiter von Klinikum und Klabautermann am Ende des Social Days 2019. Foto: Sebastian Müller

Nürnberg, 16.05.2019 (sem). An diesem „Social Day“ der Firma OSB AG packen alle mit an: 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus ganz Deutschland sind schon um 9.30 Uhr an diesem Donnerstag im Einsatz. Schubkarren werden mit Sand gefüllt und auf das Gelände des Gartens an der Kinderklinik des Klinikums Nürnberg Süd gebracht. Auch Torf wird Schubkarren gefüllt. Männer und Frauen sind gleichzeitig im Einsatz. Alle tragen spezielle T-Shirts, die extra für diesen Tag gemacht wurden. Insgesamt sollen an diesem Tag 120 Tonnen Sand und Mulch bewegt werden.

Überall wird gewerkelt, geschraubt, gepflanzt und gesägt: So entstehen an einer Stelle neue Spielgeräte, an der anderen werden neue Pflanzen gesetzt. Und vor allem wird der Inhalt mehrerer Sandkästen ausgetauscht. „Wir machen das gerne und freuen uns als OSB AG, dass wir den Kindern hier heute etwas Gutes tun können“, sagt Firmengründer und CEO, Denis Sisic. Die Aktion sei etwa ein Jahr im Voraus gemeinsam mit dem Verein Klabautermann, der Kinderklinik sowie der Bauabteilung und der Gartenbaufirma geplant geworden. (Bildergalerie und Fortsetzung hier klicken).

Weiterlesen

Grill-Unfälle bei Kindern vermeiden

Feuerwache 3, Kinderklinik und Verein Klabautermann informieren über Gefahren beim Grillen.

Bei einer kontrollierten Vorführung Anfang Mai 2019 machte die Feuerwehr der Wache 3 deutlich, wie schnell sich Flammen am Grill ausbreiten, wenn man Spiritus oder Benzin verwendet. Fotos: Rudi Ott

Nürnberg, 08.05.2019 (sem). Jetzt geht’s wieder los: Die Grill-Saison steht vor der Tür. Doch bei aller Freude auf knusprige Bratwürste, Gemüsespieße und saftige Steaks: Kleinkinder erleben das Grillvergnügen ihrer Eltern auf Augenhöhe. Aus diesem Grund haben kürzlich die Feuerwache 3 am Jakobsplatz, die Kinderklinik am Klinikum Nürnberg Süd und der Verein Klabautermann auf mögliche Gefahren beim Grillen aufmerksam gemacht. Besonders gefährlich: Benzin und Spiritus auf brennende oder glühende Kohlen zu schütten. Bei einer kontrollierten Vorführung im Hof der Feuerwache 3 konnten Schüler der Nürnberg Herschelschule live verfolgen, wie schnell die Flammen in die Höhe schossen.

Weiterlesen

Familienfest am 1. Mai: Unfallprävention vor Ort

Hanne Henke (links), Vorsitzende des Vereins Klabautermann und Präventionsbeauftrage Barbara Gerlach an der Buttons-Maschine mit Kindern. Foto: Müller

Nürnberg, 1. Mai 2019 (sem). Mit einem  bunten Familienfest hat das Russisch-Deutsche Kulturzentrum den Tag der Arbeit gefeiert. Die Veranstaltung fand bei herrlichem Wetter rund um den Kulturladen Röthenbach statt. Bis zum Nachmittag besuchten hunderte Besucher, darunter viele russlandstämmige Mitbürgerinnen und Mitbürger und Familien das Fest. Es gab Tanz und Musik und farbenfrohe Trachten zu bewundern, auch kulinarische Leckerbissen, wie Schaschlik, durften nicht fehlen. Im Kinderbereich informierte der Verein Klabautermann über seine Präventions-Arbeit zur Unfallverhütung, unter anderem mit russischen Flyern und einer Button-Stanz-Maschine. „Wir wollen erreichen, dass weniger Kinder schwere Unfälle wie Stürze oder Verbrennungen erleiden“, sagte Projektleiterin Barbara Gerlach. Anwesend war auch die Vorsitzende des Verein Klabautermann, Hanne Henke.

Nürnberg Rams besuchen kranke Kinder

Nürnberg, 22.04.2019 (sem). Am Ostermontag 2019 war das A-Team der Nürnberg RAMS Football beim Verein Klabautermann zu Besuch in der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg Süd. Nach einem kurzen Rundgang durch die Räume des Vereins Klabautermann, bei dem Hanne Henke über die Arbeit des Vereins informierte, besuchten Spieler und der „RAMS-Osterhase“ die Kinder in der Kinderklinik und überreichten kreativ gefüllte Überraschungstüten.

Weiterlesen

Hort-Kinder helfen

Nürnberg, 09.04.2019 (sem). Der Kinderhort Bauernfeindstraße hat im Rahmen des Weihnachtsmarktes 2018 für den Verein Klabautermann eine Spende in Höhe von 856 Euro gesammelt. Der Betrag wurde bereits auf das Konto des Vereins Klabautermann überwiesen. Der Weihnachtsmarkt war vom Elternbeirat des Kinderhorts Bauernfeindstraße organisiert worden.

Weiterlesen

Gutzberg eröffnet Ostereierweg 2019

Verein Gutzberger Dorfgespräch spendet 530 Euro an den Klabautermann e.V.

Georg Geißelbrecht, Hanne Henke und Kurt Krömer bei der Eröffnung des Ostereierwegs Gutzberg 2019. Foto: Müller

Gutzberg, 6. April 2019 (sem). Der liebevoll gestaltete Osterbrunnen und Ostereierweg 2019 in Gutzberg (Stein bei Nürnberg) ist am Samstag, 6. April eröffnet worden. Gemeinsam mit dem Steiner Bürgermeister Kurt Krömer eröffnete Organisator Georg Geißelbrecht vom Verein „Gutzberger Dorfgespräch“ die bunte Eier-Schau. Viele der farbenfrohen Ostereier wurden von Doris Tretter gestaltet. Zu sehen sind an 10 Stationen rund 700 Eier. Für den Verein Klabautermann war auch Hanne Henke, Vorsitzende, anwesend.

Weiterlesen

Möbel Höffner Fürth zeigt ein Herz für Kinder

Möbel Höffner in Fürth unterstützt den Verein Klabautermann mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro, im Bild von links: Hanne Henke (Vorsitzende Verein Klabautermann) und Simone Leuchauer (Hausleitung Möbel Höffner Fürth).

Fürth Steinach, 26.03.2019 (sem). Einen Spendenscheck über 1000 Euro hat Möbel Höffner Fürth am Dienstag, 26. März 2019, an den Verein Klabautermann aus Nürnberg überreicht. Der Verein setzt sich in der Metropolregion Nürnberg in der Nachsorge für chronisch kranke und besondere Kinder ein. Dazu engagiert sich der Verein in der Unfallprävention bei Kleinkindern.
Den Scheck überreichten bei Möbel Höffner die Hausleitung, Simone Leuchauer sowie Marketingassistentin Martina Fischer Rivera. „Wir danken Möbel Höffner Fürth für diese großzügige Unterstützung. Gemeinsam sind wir stark“, sagte Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann, die den Scheck persönlich in Empfang nahm.

Weiterlesen

Gemeinsames Singen für einen guten Zweck

Von links freuen sich im Saal der Eventhalle Gartenstadt: Kojoe Simon (Extra Ordinary Youth Choir), Spiridoula Kesari (NORIS griechische Stimme), Sinan Aytan (Chorleiter TEK-DER), Riza Seven (Organisation TEK-DER), Gabi Collischon (Sing & Swing) sowie Hanne Henke (Verein Klabautermann, vorne mit Plakat). Foto: www.uwe-niklas.com 2019

Nürnberg (12.03.2018, pm/sem). Internationale Chöre aus Nürnberg laden zum 1. TEK-DER Benefiz-Konzert in die Gartenstadt. Das gemeinsame Singen findet am Sonntag, 7. April, ab 16 Uhr (Einlass 15 Uhr) in der Eventhalle Gartenstadt, Buchenschlag 1, in 90469 Nürnberg statt. Der Erlös kommt dem Verein Klabautermann zugute, der sich im Klinikum Nürnberg Süd für chronisch kranke Kinder einsetzt.

„Wir hatten länger die Idee gemeinsam für einen guten Zweck aufzutreten“, sagte Riza Seven, der Vorsitzende des federführenden Vereins TEK-DER e.V., dem Türkischen Bildungs- und Kulturverein. Das gemeinsame Musizieren trage zusätzlich zur Völkerverständigung bei wie auch allgemein die Kunst oder der Sport. „Das ist im höchsten Grade menschlich, da kann man nie falsch liegen, wenn man gemeinsam singt“, betonte Seven. Mit rund 30 erwachsenen Sängerinnen und Sängern werde der anatolische TEK-DER-Chor auftreten und vor allem alte türkische Volkslieder zu Gehör bringen, erklärte Chorleiter Sinan Aytan bei einem gemeinsamen Pressegespräch in der Eventhalle Gartenstadt.

Weiterlesen

Kaufland Nürnberg St. Leonhard wichtelt für kranke Kinder

Bildunterschrift, von rechts: Hausleitung Kaufland St. Leonhard Tobias Thaler, Hanne Henke (Vorsitzende Verein Klabautermann), Dominik Schnotz (stellv. Hausleitung Kaufland St. Leonhard) und Nadine Enzner (Bereichsleitung Kasse) zogen bei Kaufland St. Leonhard Bilanz zur Weihnachtsaktion 2018. Foto: Sebastian Müller

Nürnberg (09.03.2019, sem). Einen persönlichen Dank an das Team von Kaufland Nürnberg-St. Leonhard in der Schwabacher Straße 99 hat die Vorsitzende des Vereins Klabautermann, Hanne Henke, überbracht. Grund für den Besuch am Samstag, 09. März 2019, war die kreative Weihnachts-Spendenaktion 2018 des Teams von Kaufland St. Leonhard sowie den Kunden. Bei der Wichtel- und Geschenkeaktion konnten Kunden und Mitarbeitende von Kaufland St. Leonhard unter anderem Spielsachen, Kuscheltiere und Süßwaren an chronisch kranke Kinder zusammenstellen. „Wir haben als Team die von Sabine Arbter eingeführte Aktion fortgesetzt, weil wir dem Verein Klabautermann als sozialer Einrichtung direkt in unsere Nachbarschaft etwas Gutes tun möchten“, sagte Hausleitung Tobias Thaler.

Weiterlesen

Singen und Völkerverständigung

Wir laden ein:

Das 1. TEK-DER Benefiz-Konzert findet am Sonntag, 7. April, um 16 Uhr statt (Einlass 15 Uhr). Ort der Veranstaltung ist die Eventhalle Gartenstadt, Buchenschlag 1, 90469 Nürnberg. Alle Einnahmen werden dem Klabautermann e.V. gespendet. Eintritt 10,- €
Ticketvorverkauf bei TEK-DER und Klabautermann
Spendenkonto: TEK-DER e.V., IBAN:DE51 7625 0000 0040 1391 80, Verwendungszweck: Klabautermann
Veranstalter: TEK-DER THM (Tür Halk Müziği) CHOR
COP-DYNAMIC CHOIR
CHARISMATIC YOUTH CHOIR
SING & SWNG
NORIS GRIEHISCHE STIMME

 

 

Alfatec zeigt ein Herz für Kinder

Bildunterschrift: Gemeinsam im Einsatz für chronisch kranke Kinder, von links: Björn Kohler (alfatec GmbH & Co. KG , Managing Director / CEO), Dr. med. Karl Bodenschatz (Chefarzt der Klinik für Kinderchirurgie und -urologie am Klinikum Nürnberg Süd), Hanne Henke (Vorsitzende Verein Klabautermann), Jens Kohler (Managing Director / CFO) und Barbara Gerlach (Präventionsbeauftragte, Verein Klabautermann). Foto: Sebastian Müller

Nürnberg, 25. Februar 2019 (sem). Erneut ein Herz für Kinder gezeigt hat die Firma alfatec GmbH & Co. KG aus Rednitzhembach: Einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro übergaben die Brüder und Familienväter, Jens Kohler (Managing Director / CFO) und Björn Kohler (Managing Director / CEO) an den Verein Klabautermann im Klinikum Nürnberg Süd. Der Verein setzt sich für chronisch kranke Kinder ein. Die Spende wurde bei der Weihnachtsaktion 2018 zur Verfügung gestellt. Die Firma alfatec GmbH & Co. KG verzichtete auf Weihnachtsgeschenke und ließ den Betrag stattdessen dem Verein Klabautermann zu Gute kommen. Mitarbeitenden, Kunden und Lieferanten wurden von der Geschäftsführung über den Schritt informiert. „Wir möchten zeigen, dass wir neue Wege gehen, haben 2018 erneut auf Geschenke an Kunden und Lieferanten verzichtet – und möchten lieber Familien mit kranken Kindern etwas Gutes tun“, sagen Jens und Björn Kohler.

Weiterlesen

Opernball 2018: Klabautermann erhält 2.500 Euro aus Tombola-Erlös

Großer Andrang bei Opernball-Sponsor Consorsbank: Gemeinsam mit den Charity-Patinnen und -Paten übergaben die Veranstalter den Spendenscheck über 25.000 € persönlich an die guten Zwecke. Foto: Holger Krömer (roeschke&roeschke GmbH)

Nürnberg (26.02.2019, pm). Am 14. September 2018 feierten über 2.300 Gäste beim Opernball in Nürnberg ein rauschendes Fest mit Sinn für die ganze Metropolregion – denn der Erlös der großen Wohltätigkeitstombola ging erneut an 10 gute Zwecke in der Region. Die Spendensumme in Höhe von insgesamt 25.000 € wurde nun offiziell an die ausgewählten Organisationen übergeben. Für eine gerechte Verteilung der Spendengelder sorgten wie im Vorjahr die sogenannten Charity-Patinnen und -Paten – ein einzigartiges Komitee aus zehn bekannten Persönlichkeiten der Metropolregion Nürnberg, darunter zum Beispiel Unternehmer und Stiftungsgründer Alexander Brochier sowie Prof. Dr. Julia Lehner, Kulturreferentin der Stadt Nürnberg. (Lesen Sie weiter – Weitere Fotos….) Weiterlesen

Spenden statt schenken

Helfen in der Region –
DIE KÜCHENPLANER habicht + sporer unterstützen den Klabautermann e.V.

Geschäftsführer Norbert Habicht (Mitte) und die Assistentin der Geschäftsleitung Anke Arndt (links) von DIE KÜCHENPLANER habicht + sporer übergaben den Spenden-Scheck über 1.500 Euro persönlich an Hanne Henke, Vorsitzende Verein Klabautermann (rechts). Foto: habicht + sporer

Nürnberg, 06.02.2019. Ein Herz für Kinder haben „DIE KÜCHENPLANER habicht + sporer gezeigt. „Spenden statt Schenken“ – anstatt Geschenke an Kunden und Geschäftspartner zu verteilen, spenden DIE KÜCHENPLANER habicht + sporer das Weihnachtsbudget an verschiedene soziale Organisationen. Nun kam eine weitere Spende hinzu: Diesmal ging sie an den Klabautermann e.V. am Südklinikum in Nürnberg. Am 6. Februar 2019 fand die Spendenübergabe an die Vereinsvorsitzende Hanne Henke im Spielhaus des Vereins auf dem Gelände des Südklinikums statt. Geschäftsführer Norbert Habicht und die Assistentin der Geschäftsleitung Anke Arndt von DIE KÜCHENPLANER habicht + sporer übergaben den Spenden-Scheck über 1.500 Euro persönlich an Frau Henke und bewiesen einmal mehr, dass soziales Engagement in der Region eine Herzensangelegenheit ist.

Weiterlesen

1 2 3 12