Klabauter­mann e.V.

Verein zur Betreuung chronisch kranker Kinder

Spendengalerie

HERZLICHEN DANK an unsere Spenderinnen und Spender

Im Namen unseres gesamten Vereins und unseres Teams möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern bedanken.
Ihr Vertrauen ist uns Verpflichtung und Ansporn zugleich. Durch Ihre Spende und Ihr Engagement konnten wir vieles für die chronisch kranken Kinder und ihre Familien bewegen. Durch Ihren Beitrag hinterlassen Sie Spuren und wirken positiv weit in die Zukunft hinein.
Herzliche Grüße aus dem Spiel- und Nachsorgehaus des Klabautermann e.V.

Hanne Henke (Vorsitzende)

1 2 3 14

Großzügige Spende der P&P Vita Stiftung für das Projekt Geschwisterkinder

Fürth, 13.11.2021. „Für Ihre wertvolle Arbeit wünschen wir Ihnen von Herzen alles Gute“, schreibt Stiftungsvorstand Michael Peter auf dem Spendenscheck der VITA P&P-Stiftung. Darunter die Worte, die alles ausdrücken: „Begegnen“, „Geben“, „Segnen“. Die großzügige Spende über 25.000 Euro für den Verein Klabautermann, Projekt Geschwisterkinder, fand am Samstag, 13. November 2021 im gerade erst kürzlich eröffneten Shopping- und Erlebniscenter „Flair“ in Fürth statt. Bei der Spendenübergabe waren Eva-Maria Zurek (Stiftungsbeauftragte VITA P&P-Stiftung), Bernd Hunger (Stiftungsbeirat VITA P&P-Stiftung), und Tetiana Herberger („Flair“-General-Managerin) sowie Hanne Henke (Vorsitzende Klabautermann e.V.) und Elisabeth Homann (Geschwistertreff Klabautermann e.V.) anwesend.

Weiterlesen

Danke an die Clubfans

Ergebnis des Mottospieltags des 1. FCN steht fest: 3750 Euro für den Klabautermann e.V.

Gemeinsam sind wir stark: Von der Gesamtsumme 15.000 Euro der Aktion #GemeinsamFürKinder entfallen 3750 Euro an den Klabautermann e.V. : Foto: Sebastian Müller

Großschwarzenlohe, 14.11.2021 (pm/sem). Was für ein Schulterschluss zwischen Profi- und Amateursportvereinen in der Region für den guten Zweck: Die Idee des Mottospieltags #GemeinsamFürKinder vom 1. FC Nürnberg und NÜRNBERGER Versicherung zugunsten schwer- und schwerstkranker Kinder wurde am Sonntag, 14.11.21, vom SC Großschwarzenlohe bei seinem Landesliga-Derby gegen den TSV Kornburg (0:5) erfolgreich aufgegriffen. Im Zentrum des sozialen Engagements standen der Bundesverband Kinderhospiz e. V. und Vereine aus Nürnberg und Umgebung. Sie dürfen sich über Spenden in Höhe von mehr als 15.000 Euro freuen. Der Verein Klabautermann am Klinikum Nürnberg erhält davon 3750 Euro.

Weiterlesen

Radfahren, Rudern und Laufen für den guten Zweck

Spende der PROJECT Life Stiftung an Klabautermann e. V. / Chefarzt Dr. Karl Bodenschatz und Vorsitzende Hanne Henke informieren über Angebote


Im Garten der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg (Süd) vor der durch den Klabautermann e.V. finanzierten Straßenbahn für kreative Angebote: Laura Rutigliano (PROJECT Immobilien Portfolio Controlling, „Kapitänin“ des sportlichen Spendenteams) übergibt den Spendenscheck an Hanne Henke (Vorsitzende des Vereins Klabautermann); im Hintergrund Chefarzt Dr. Karl Bodenschatz (links, Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie am Klinikum Nürnberg) und Dr. Matthias Schindler (rechts, Vorstand PROJECT Life Stiftung und PROJECT Immobilien Gruppe).
Fotos: Sebastian Müller

Nürnberg, 11.11.2021. Eine großzügige Spende in Höhe von 3000 Euro konnte kürzlich durch die PROJECT Life Stiftung an den Verein Klabautermann am Klinikum Nürnberg übergeben werden. Der Verein setzt sich unter anderem in der Nachsorge für chronisch kranke, besondere und frühgeborene Kinder ein und betreut rund 200 Familien pro Jahr. Chefarzt Dr. Karl Bodenschatz (Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie am Klinikum Nürnberg) und Hanne Henke (Vorsitzende des Vereins Klabautermann) dankten Dr. Matthias Schindler (Vorstand PROJECT Life Stiftung und PROJECT Immobilien Gruppe) sowie Laura Rutigliano (PROJECT Immobilien Portfolio Controlling, „Kapitänin“ des sportlichen Spendenteams) für die Spende. „Wir danken Ihnen von Herzen, das ist eine ganz tolle Geschichte für uns. Die Spende können wir sehr gut für laufende Angebote, wie etwa den Geschwistertreff sowie in der Nachsorge einsetzen. Das Geld wird direkt bei den betroffenen Familien ankommen“, sagte Hanne Henke. Chefarzt Dr. Karl Bodenschatz informierte über Unfallgefahren bei Kleinkindern und ein Präventionsprojekt, das 2017 mit einer Plakataktion gestartet war, um insbesondere Eltern für Unfallgefahren zu sensibilisieren.

Weiterlesen

Rotaract Nürnberg: 40 Kreativ-Beutel für Geschwisterkinder

Nürnberg, 27.10.2021. Die Brüder Philipp und Ludwig von Imhoff von „Rotaract Nürnberg“ haben 40 Kreativ-Beutel zum Verein Klabautermann gebracht. Die 40 Jute-Taschen enthalten zum Beispiel kleine Spiele, Rätsel, Sudokus, Mandalas zum Ausmalen und Suchbilder, Kresse zum selbst ansähen, einen Flieger zum Selbstaufbau, Buntstifte. Dazu legte eine Gruppe von Ehrenamtlichen von Rotaract Nürnberg Stofffarben und Pinsel zum Bemalen und Verzieren der noch nicht gestalteten Jutetaschen.

Weiterlesen

Danke an ’s „Sternberger Gäu“

Deining/Sternberg, im September 2021. Eine tolle Spende hat der Verein Klabautermann von neuen Betreibern des „Sternberger Gäu“ erhalten. „Wir danken Christian Ferstl und Alfred Glas ganz herzlich für die Spende an den Verein Klabautermann. Die Zuwendung wird direkt bei den betroffenen Kindern und Familien ankommen“, sagte Hanne Henke, Vorsitzende des Klabautermann e.V. Auch Mariola Hein – zuständig für Geschwisterkinder beim Klabautermann e.V. – war vor Ort bei der Spendenübergabe dabei.
Weitere Infos: https://www.mittelbayerische.de/region/neumarkt-nachrichten/sternberger-gaeu-spendet-an-kinderklinik-21102-art2036033.html

Nürnberger Baugruppe spendet an den Klabautermann e.V.

Nürnberg, September 2021. Eine großartige Spende in Höhe von 4.650 Euro hat der Verein Klabautermann von der Nürnberger Baugruppe erhalten. Der Betrag kam durch die sportliche Aktion „B2Mission“ zusammen. Dank einer tollen Teamleistung von 85 Kolleg*innen liefen und radelten Mitarbeiter*innen der Nürnberger Baugruppe insgesamt 9.300 Kilometer….

Weiterlesen

Danke für 5.000 Euro an Fackelmann

Hersbruck / Nürnberg, 10.08.2021. Eine großzügige Spende in Höhe von 5.000 Euro hat der Klabautermann e.V. von der Fackelmann Kinderfonds Stiftung erhalten. „Wir freuen uns sehr über die Spende, die wir für unsere wichtige Arbeit im Einsatz für chronisch kranke, behinderte und frühgeborene Kinder in der Region einsetzen können“, sagte Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann. Der Verein setzt sich seit über 30 Jahren am Nürnberger Klinikum Süd als ein Förderverein für chronisch kranke Kinder ein und ist Träger der Familiennachsorge Bunter Kreis Nürnberg.

Weiterlesen

Firma Heunec aus Oberfranken spendet erneut für den Klabautermann

Gemeinsam sind wir stark: Josephine Dransfeld, Hanne Henke, Heiner Dransfeld und Barbara Fehn-Dransfeld bei der Scheckübergabe. Fotos: Sebastian Müller

Neustadt bei Coburg, 30.7.2021 (sem). Ein buntes Sommerfest ist zu Beginn der Sommerferien bei der Firma Heunec in Neustadt bei Coburg gestiegen. Zu Gast war auch die Vorsitzende des Vereins Klabautermann, Hanne Henke: An sie übergab die Familie Dransfeld einen Spenden-Scheck in Höhe von 1.400 Euro. „Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder an den Klabautermann e.V. spenden können und damit die wichtige Arbeit des Vereins bei der Hilfe für chronisch kranke Kindern unterstützen können“, sagte die Geschäftsführerin der Firma Heunec, Josephine Dransfeld. „Wir danken der Firma Heunec und der Familie Dransfeld für die seit Jahren bestehende Zusammenarbeit und Freundschaft. Nur mit Partnern wie euch können wir unsere wichtige Arbeit in die Zukunft führen“, sagte Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann.

Weiterlesen

Ein Herz für Geschwisterkinder

Jürgen Doerner Handelsvertretungen spendet / 500 Euro kommen Geschwisterkindern zu Gute

Familie Doerner tauschte sich mit Hanne Henke aus.

Nürnberg, 19.07.2021 (sem). Sommerbesuch beim Verein Klabautermann: Familie Doerner aus Langwasser hat sich mit der Vorsitzenden des Klabautermanns im Garten der Kinderklinik und anschließend im Nachsorgehaus des Vereins Klabautermann getroffen und über aktuelle Themen ausgetauscht. Mit dabei waren auch die Zwillingstöchter. „Wir sind beeindruckt von der tollen Arbeit, die der Verein Klabautermann in der Nachsorge trotz Corona weiterhin leisten konnte“, sagte Christian Doerner, Geschäftsführer der Jürgen Doerner Handelsvertretungen GmbH. Gemeinsam mit seinen engagierten Mitarbeitern zeigte der Familienunternehmer erneut ein Herz für Kinder und überreichte eine Spende von 500 Euro an Hanne Henke. Die Spende wurde von Mitarbeitern der Jürgen Doerner Handelsvertretungen an den Standorten Nürnberg, München und Zwickau ermöglicht – Christian Doerner rundete den gesammelten Betrag auf die 500 Euro auf.

Weiterlesen

„Kinderparadies“ spendet erneut

Die Sachspende vom Kinderparadies Nürnberg wurde an Frau Dürsch vom Klabautermann e.V. übergeben. Foto: Kinderparadies Nürnberg

Nürnberg, Februar 2021 (sem). Im Februar 2021 startete das Kinderparadies Nürnberg erneut die Aktion “Geschenke machen – Geschenke bekommen“. Im Rahmen dieser Aktion haben Kinder aus ihrem eigenen Spielzeug etwas herausgesucht, um auch anderen Kindern eine Freude zu machen. Diese gespendeten Spielzeuge konnten dem Klabautermann e.V, Frau Ingrid Dürsch (2. Vorsitzende) übergeben (Foto: Kinderparadies Nürnberg). Der Verein freute sich sehr über die Sachspenden und gibt diese an betroffene Familien weiter. Auch die Vorsitzende des Vereins Klabautermann, Hanne Henke, dankte herzlich für die Sachspende. Der Klabautermann e.V. setzt sich am Klinikum Nürnberg Süd vor allem in der Nachsorge für chronisch kranke, behinderte und frühgeborene Kinder ein.
Weitere Infos: www.kinderparadies-nuernberg.de

Abenteuer mit Pip Pinpoint erleben

80 Kreativbücher der Illustratorin Anika Preiser von blocksi Design wurden an den Klabautermann e.V. überreicht / Spende des Rotary Clubs Nürnberg-Reichswald über 1000 Euro ermöglichte die Aktion

80 Kreativbücher wurden von Illustratorin Anika Preiser und Prof. Dr. Armin Bolz (Rotary Club Nürnberg-Reichswald) an Hanne Henke (mit Plakat), Vorsitzende des Vereins Klabautermann, an der Straßenbahn des Vereins Klabautermann im Garten der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg, Standort Süd, überreicht. Fotos: Uwe Niklas

Nürnberg, 11.03.2020. Abenteuer erleben, Kreativität und Phantasie ausleben: 80 neue Kreativbücher wurden kürzlich von der Illustratorin Anika Preiser persönlich an die Vorsitzende des Vereins Klabautermann, Hanne Henke, überreicht. Die Bücherspende war durch eine Geldspende des Rotary Clubs Nürnberg-Reichswald in Höhe von 1000 Euro möglich geworden. Als Vertreter des Rotary Clubs Reichswald lobte Prof. Dr. Armin Bolz die Aktion, das gelungene Kreativbuch sowie die Arbeit des Vereins Klabautermann.

Weiterlesen

Die Wunscherfüller treffen den Klabautermann

Wunscherfüller: Deutsche Bahn Stiftung und DB-Mitarbeitende aus Nürnberg bringen Kinderaugen zum Leuchten

Mitarbeitende der Deutschen Bahn (Standort Nürnberg) bei der Spendenübergabe aus der Aktion „Wunscherfüller“ am Nachsorgezentrum des Vereins Klabautermann am Klinikum Nürnberg Süd. Zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken.
Foto: Sebastian Müller

Wunschbaumaktion für den Klabautermann e.V. am Klinikum Nürnberg Süd / Geschenke und Spende über 500 Euro an das Team überreicht

Nürnberg, 21. Dezember 2020 (sem). Die Deutsche Bahn Stiftung lässt Kinderherzen höher schlagen: Mit der Aktion „Wunscherfüller“ hat sie DB-Kolleginnen und -Kollegen dazu aufgerufen, Wünsche gemeinnütziger Organisationen zu erfüllen. Am Mittwoch, 16. Dezember 2020, konnten nun an den Nürnberger Verein Klabautermann am Klinikum Nürnberg Süd Geschenke aus der Aktion und eine Spende in Höhe von 500 Euro überreicht werden.

Weiterlesen

Ein Lauf für den guten Zweck

Firma Heunec aus Neustadt bei Coburg spendet 4000 Euro an den Klabautermann e.V.

Ein herzlicher virtueller Gruß erreichte den Klabautermann e.V. von Josephine Dransfeld (links) und Barbara Fehn-Dransfeld von der Firma Heunec aus Neustadt bei Coburg mit dem Spendenscheck für die Weihnachtsspende in Höhe von 4.000 Euro an den Klabautermann e.V. – Foto: Heiner Dransfeld

Neustadt bei Coburg / Nürnberg, 20.12.2020 (sem). Seit vielen Jahren verbindet die Firma Heunec aus Neustadt bei Coburg („In kuscheliger Mission“) eine enge Freundschaft mit dem Verein Klabautermann. Nun konnte das Familienunternehmen erneut eine großzügige Spende möglich machen – 4.000 Euro werden an den Verein Klabautermann überwiesen. „Wir freuen uns sehr, dass diese Spende gerade in diesem Jahr wieder möglich wurde, denn gerade in Zeiten von Corona war es uns natürlich eine besondere Herzensangelenheit, den Verein Klabautermann mit seiner tollen und wichtigen Arbeit wieder zu unterstützen“, sagen Barbara Fehn-Dransfeld, Josephine Dransfeld und Heinz Dransfeld.

Weiterlesen

KAUFLAND erfüllt über 50 Kinderwünsche

Kinder des Vereins Klabautermann am Klinikum Nürnberg Süd erhalten Präsente von Kaufland St. Leonhard (Schwabacher Straße 99 in Nürnberg)

Nürnberg, 18.12.2020. Alle 50 Kinderwünsche konnten erfüllt werden: Die neue Wunschbaum-Aktion bei KAUFLAND St. Leonhard in der Schwabacher Straße 99 in Nürnberg war ein großer Erfolg. „Die Aktion wird für leuchtende Kinderaugen sorgen. Wir sind total überrascht, wie gut die Wunschbaumaktion ankam. Wir danken Ihnen von Herzen“, sagte Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann beim Abholen der über 50 Präsente. Im 2. Stock im Verwaltungsbereich von KAUFLAND St. Leonhard wurden die schön verpackten Geschenke am Freitag, 18.12.2020 von Dominik Schnotz (Marktleiter KAUFLAND St. Leonhard) und Stavroula Vrentzou (Kassenleitung KAUFLAND St. Leonhard) an Hanne Henke, Vorsitzende Klabautermann e.V. überreicht.

Weiterlesen

AICHINGER stellt kranke Kinder in den Mittelpunkt

Spende von AICHINGER aus Wendelstein in Höhe von 3000 Euro kommt dem Klabautermann e.V. am Klinikum Nürnberg Süd zu Gute / Chronisch kranke Kinder unterstützen

Yasemin Platzer (AICHINGER) und Hanne Henke (Klabautermann e.V.) bei der Spendenübergabe am 7.12.2020. Foto: S. Müller

Nürnberg/Wendelstein, 14.12.2020 (sem). AICHINGER aus Wendelstein verzichtet in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke an Kunden – und lässt das Geld lieber chronisch kranken Kindern in der Region zukommen. 3000 Euro spendet AICHINGER an den Klabautermann e.V., der sich am Klinikum Nürnberg Süd in der Nachsorge für chronisch kranke, besondere und frühgeborene Kinder stark macht. „Wir danken der Firma Aichinger von ganzem Herzen. Für unsere Zusatzangebote wie etwa unsere Geschwisterkinder brauchen wir jede Spende. Wir freuen uns sehr über die finanzielle Zuwendung von AICHINGER“, sagte Hanne Henke, Vorsitzende des Vereins Klabautermann.

Weiterlesen
1 2 3 14